Navigation

Hier beginnt der Hauptinhalt.

Sonderuntersuchungen

Compliance Investigations unterstützt Sie bei der

  • Erste Fallanalyse mit Strategien zum weiteren Vorgehen sowie mögliche Sofortmassnahmen 
  • Kontaktaufnahme und Befragung des Hinweisgebers (Whistleblower)
  • Prüfung der Glaubwürdigkeit des Hinweisgebers
  • Prüfung, ob die Verdachtsmeldung glaubhaft und plausibel ist
  • Erstellung des Beweisthemas
  • Erstellung eines Untersuchungs-Plans
  • Erhebung und Analyse von Sachbeweisen
  • Erhebung und Analyse von Personenbeweisen (forensische Befragungen/Interviews)
  • Root Cause Analyse und Lessons Learned

 

Die Ergebnisse einer Sonderuntersuchung bilden einen wesentlichen Bestandteil für die Beurteilung der vorliegenden Risiken.

Die Ermittlungen von Compliance Investigations sind objektiv, faktenorientiert, unabhängig und umfassend.

Compliance Investigations zeichnet sich durch höchste Massstäbe an Integrität und Vertraulichkeit aus.

Weitere Informationen zu Sonderuntersuchungen finden Sie hier. Weitere Informationen

Trainings

Compliance Investigations bietet folgende Trainings-Module an:

Training forensische Befragungen/Interviews
Forensische Befragungen von Mitarbeitenden sind ein Kernstück von Sonderuntersuchungen und bilden den komplementären Teil zu der Akten- und Dokumentenanalyse. Die Anwendung von forensischen Befragungen kann den Ermittlungsaufwand beträchtlich reduzieren bzw. aufwändige Datenanalysen überflüssig machen.

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von forensischen Befragungen (Fallbeispiel)

 

Investigator Training
Planung und Durchführung einer Sonderuntersuchung. Die Teilnehmer erlernen die Aufgaben und Funktion eines Investigators, wie werden Beweise definiert und erhoben, Durchführung von forensischen Befragungen sowie Erstellung eines Untersuchungsberichtes.

  • Planung, Durchführung und Reporting einer Sonderuntersuchung

 

Integrity Training
Es gilt eine optimale Kombination von Regeln und Kontrolle (Compliance) sowie Eigenverantwortung zu erreichen, was gerade bei komplexen Geschäftsabläufen unerlässlich ist. Dabei geht es um die Frage wie Unternehmen verantwortungsvolle Mitarbeiter gewinnen bzw. begünstigende Faktoren für ein Fehlverhalten vermeiden können.

  • Motivation und begünstigende Faktoren für ein Fehlverhalten

 

Weitere Informationen zu den Trainings finden Sie hier. Weitere Informationen

Hier endet der Hauptinhalt.